Zertqua 4 2

Heute 18

Monat 471

Insgesamt 66277

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Besuch der Herzwoche

Am 04.06.18 durften 8 Klassen unserer Schule die Universitätsklinik Magdeburg besuchen und sich einen Vortrag, speziell zum Thema Herzen, anhören. Unter anderem wurde uns gezeigt, was passieren muss, wenn ein Mensch einen Herzstillstand erleidet. Unter unseren Schülern befanden sich Altenpfleger, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Sozialassistenten und Tiermedizinische Fachangestellte.
Die ganze Veranstaltung begann um 10 Uhr auf dem Gelände der Uniklinik im Hörsaal des Gebäudes 22. Ein Kardiologe der Uniklinik zeigte uns in einem Vortrag, mit sehr guten Animationen, wie ein Herz genau funktioniert. Er zeigte uns außerdem eine komplette Herzoperation live aus dem Herzkatheterlabor. Viele Frage wurden gestellt, welche auch immer sehr gut beantwortet wurden.
Gegen 11 Uhr begann der nächste Programmteil, indem Dr. Ivan Tanev und Schwester Alexandra an einer Puppe zeigten wie man bei der Wiederbelebung eines Menschen vorgeht. Es wurde von beiden in kleinen Schritten erklärt, und man durfte sogar selbst hinuntergehen und sein Wissen und Können überprüfen.
Nach unserer Pause ging es um 13 Uhr weiter. Aus Leipzig kam das Ehepaar Zeh, welches sich speziell mit der Organspende beschäftigt. Wie kam es dazu, dass sich das Ehepaar für Organspenden einsetzt? Karsten Zeh hat mittlerweile sein 2. Herz und wir konnten offen mit ihm darüber reden, wie es dazu kam und wie die Herzspende ablief. Weiterhin haben wir in einem Kurzfilm auch Kevin kennengelernt, welcher durch eine Grippe, die von ihm persönlich ignoriert und nicht auskuriert wurde, dafür gesorgt hat, dass er ein neues Herz brauchte.